Talent Elements Broschüre

© Strahlemann-Stiftung
Die Berufsorientierung digital gestalten

Ein Auszug aus der Broschüre:
„Durch gesellschaftlichen Wandel und Themen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Umweltschutz oder die Ausbreitung einer globalen Pandemie kommt es auch zu einer Verschiebung in der Kompetenzgewinnung von Schüler:innen. Der zunehmende Einsatz von Distanzunterricht und die Nutzung digitaler Hilfsmittel macht es besonders benachteiligten Jugendlichen schwer, mitzuhalten. Um insbesondere diese Jugendlichen nicht abzuhängen, müssen Möglichkeiten geschaffen werden, sie beim Erwerb arbeitsmarktrelevanter Kompetenzen zu stärken und zu  unterstützen.
Dass Berufsorientierungsmaßnahmen, wie etwa Praktika, Messen oder sonstige Beratungsangebote nicht stattfinden können, führt zu einer wachsenden Unsicherheit bei vielen Jugendlichen. Auch, weil durch Schulschließungen wichtige soziale Kontakte verloren gehen. Um dem entgegenzuwirken und insbesondere benachteiligten Schüler:innen eine Zukunftsperspektive zu geben, müssen Möglichkeiten geschaffen werden, Berufsorientierungsmaßnahmen auch fernab des Schulkontexts zu ermöglichen. Ziel von talent elements ist es, Berufsorientierung für alle Schüler:innen und Schulen im digitalen Raum zu ermöglichen.“
© Strahlemann-Stiftung

HIER gelangen Sie zu der gesamten Broschüre.

Vielen Dank an Daub Fotodesign für die Bilder unserer Mitarbeiter, sodass wir ein Teil der talent elements Broschüre sein können.

« Zur Übersicht